Kaiserdom zu Speyer

Wurde 1981 als bedeutendstes und größtes romanisches Bauwerk Europas in die Liste der Weltkulturgüter aufgenommen. Unter Konrad II. wurde 1930 der Grundstein gelegt und 1061 die Domkirche geweiht.

Die Krypta ist Grabstätte von immerhin auch deutschen Kaisern, vier Königinnen und einer Reihe von Bischöfen.

Für Bestellung und Führungen: 06232/102118 (9.00-19.00)