view-2578607_1920.jpg

Informationen aus dem Rathaus

Jeder Einzelne leistet seinen Beitrag zum Wohl einer Gemeinschaft. Das ist die Basis für ein Team, eine Gesellschaft und die gesamte Zivilisation.“ – Vince Lombardi

Informationen aus der Digitalwerkstatt


Am 19.07.2022 fand im Ratssaal der Verbandsgemeinde die Digitalwerkstatt statt. Die Veranstaltung wurde von der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz durchgeführt. Neben Teilnehmern aus der Verwaltung und den Räten waren auch interessierte Bürger eingeladen, sich mit den Themen rund um die Digitalisierung in der Verbandsgemeinde zu befassen.

Von den Teilnehmern wurden aus 9 Handlungsfelder des digitalen Wandels 5 Handlungsfelder ausgewählt und Ideen dafür gesammelt, wie diese in der Verbandsgemeinde umgesetzt werden könnten.

Als wichtigste Handlungsfelder wurden ‚Kommunale Verwaltung‘, ‚Alltagsleben‘ und ‚Silberne Gesellschaft‘ identifiziert.

Für die ‚Kommunale Verwaltung‘ soll eine „Serviceorientierte Verwaltung“ geschaffen werden. Dafür soll über die bestehenden Angebote informiert und die Prozessoptimierung aus Bürgersicht vorangetrieben werden.

Die Handlungsfelder ‚Alltagsleben‘ und ‚Silberne Gesellschaft‘ wurden zusammen betrachtet und das Ziel formuliert: „VG Herxheim als inklusive und integrative Gemeinden – Wir wollen ALLE mitnehmen!“. Dazu soll die Stelle eines Alltags- und Wirtschaftsförderers geschaffen werden. Dieser soll dann unter anderem digitale Dorfnachrichten und den digitalen Dorf-Plausch einführen.

Am Ende wurden dann die Maßnahmen nach Wichtigkeit bewertet und drei der wichtigsten Maßnahmen „Dorfnachrichten“, „Imagefilm“ und „Digitale Stadtführung“ durchgeplant.