view-2578607_1920.jpg

Informationen aus dem Rathaus

„Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenleben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ (Henry Ford)

Umweltpreis 2020


Die wirkungsvolle Auseinandersetzung mit aktuellen Umweltproblemen und deren nachhaltige Bewältigung erfordert ein hohes Interesse der Allgemeinheit und ein besonderes Maß an Eigeninitiative. Um dieses Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger zu würdigen, hat der Verbandsgemeinderat im Jahr 2016 beschlossen, im dreijährigen Turnus einen Umweltpreis auszuloben.

Nachdem im Jahr 2017 die Garten- und Freizeitgemeinschaft Insheim sowie die BUND-Ortsgruppe ausgezeichnet wurden, suchen wir in diesem Jahr neue tolle Ideen und Projekte für die Verleihung des Umweltpreises 2020.

Der Umweltpreis der Verbandsgemeinde Herxheim ist offen für alle. Er kann an Einzelpersonen – auch Kinder und Jugendliche – Personengruppen, Schulen und Kindertagesstätten, Unternehmen aus Landwirtschaft, Dienstleistung, Handwerk oder Industrie, Organisationen, Verbände und Vereine verliehen werden. Die Umweltaktivitäten müssen nachweislich in der Verbandsgemeinde Herxheim erbracht und bereits umgesetzt worden sein. Die Entscheidung über die Preisträger trifft als Jury der Bauausschuss (Ausschuss für Planungen, Bauen, Umwelt und Verkehr) der Verbandsgemeinde Herxheim, der Verbandsgemeinderat beschließt die Vergabe.

Alle näheren Bestimmungen und Voraussetzungen finden Sie unter: www.vg-herxheim.de/leben/klimaschutz/umweltpreis.

Sie sind umweltbewusst, haben Freude daran, etwas zu bewirken und setzen sich gerne für die Verbesserung unserer Lebensqualität ein? Wir ermutigen Sie, mit Ihren Ideen und Projekten noch heute zu beginnen. Ihre Einsendungen senden Sie bis zum 30.10.2020 vorzugsweise per E-Mail an

oder auf dem Postweg an

BürgermeisterinHedi Braun
Obere Hauptstraße 2
76863 Herxheim