view-2578607_1920.jpg

Informationen aus dem Rathaus

„Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenleben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ (Henry Ford)

Weitere Lockerungen bei Benutzung der öffentlichen Einrichtungen!


Seit Juni können unsere öffentlichen Einrichtungen unter strengen Hygienevorgaben wieder genutzt werden. Hierzu hat die Verbandsgemeinde Herxheim mit den Ortsgemeinden Herxheim, Herxheimweyher, Insheim, Rohrbach und dem Ortsbezirk Hayna zum 24.06.2020 einen entsprechenden Hygieneplan entworfen.

Dieser Hygieneplan wurde nun durch die 11. Corona-Bekämpfungsverordung fortgeschrieben und gilt vorbehaltlich weiterer Fortschreibungen ab dem 16.09.2020 bis zum 31.10.2020

Generell gilt weiterhin für Veranstaltungen oder Vereine: Wer die Einrichtung nutzen will, muss bei der Gemeindeverwaltung zuvor eine Haftungsübergangserklärung unterzeichnen.

Wer bereits eine Haftungsübergangserklärung unterzeichnet hat, muss keine neue Erklärung unterschreiben!